Information zum Coronavirus: Nachhilfe im Einzelunterricht zu Hause ist möglich.

Nachhilfelehrer gesucht? So finden Sie den besten Privatlehrer für Ihr Kind

Damit das Team der mobilen nachhilfe Ihnen den besten Nachhilfelehrer in wenigen Werktagen vermitteln kann, brauchen wir einige wichtige Angaben von Ihnen.

Nachhilfelehrer gesucht? So finden Sie den besten Privatlehrer für Ihr Kind

Die mobile nachhilfe ist darauf spezialisiert, Ihnen online private Nachhilfelehrer in Wien, Linz, Graz und Innsbruck zu vermitteln. Nur jeder 13. Bewerber schafft es in unseren Pool aus über 200 qualifizierten Nachhilfelehrern. Haben wir den richtigen Privatlehrer gefunden, kommt er zu Ihrem Wunschtermin zu Ihnen nach Hause.

Damit Ihr Privatlehrer perfekt zu Ihrem Kind und seinen Anforderungen passt, brauchen wir von Ihnen einige Informationen für die erfolgreiche Vermittlung. Bitte investieren Sie dafür genügend Zeit: Der Lernerfolg Ihres Kindes hängt davon ab. Die Qualität Ihrer Angaben für den Unterricht hat positive oder negative Auswirkungen auf die Organisation des besten Nachhilfelehrers für Ihr Kind: Ihr Zeitaufwand für vollständige Angaben ist an dieser Stelle sehr gut investiert!
 

Vollständige Angaben = Nachhilfelehrer in wenigen Werktagen

Wenn Sie uns alle erforderlichen Informationen mitteilen, finden wir innerhalb weniger Werktage einen passenden Nachhilfelehrer für den gebuchten Umfang, die gewünschte Häufigkeit und das übermittelte Stoffgebiet. Der Lehrer kann Prüfungstermine rechtzeitig einplanen und Ihre Ziele und weitere wichtige Infos für den Unterricht bereits im Vorfeld berücksichtigen. So verläuft bereits der Ersttermin höchst effizient und wird nicht für Organisatorisches genutzt.

  • Aufgrund zu kurzfristiger und zu wenig angegebener Terminmöglichkeiten kann die Organisation eines Nachhilfelehrers lange dauern oder in Einzelfällen sogar scheitern. Bitte buchen Sie Ihre Nachhilfe mindestens eine Woche vor dem gewünschten Ersttermin und geben Sie uns mindestens zwei mögliche Tage und Uhrzeiten pro Woche bekannt.
     
  • Ohne Angabe der Häufigkeit kann es sein, dass der ausgewählte Lehrer beim Ersttermin feststellt, Ihre gewünschte Häufigkeit langfristig nicht abdecken zu können. Ein Lehrertausch wird notwendig und wichtige Lernzeit verstreicht dadurch. Bitte geben Sie uns für die erfolgreiche Vermittlung bekannt, wie oft Sie pro Woche und insgesamt Nachhilfe zu Hause brauchen.
     
  • Ohne Angabe des Stoffgebietes ist der Lehrer möglicherweise nicht der richtige Spezialist für ein spezielles oder außergewöhnliches Stoffgebiet. Der Ersttermin wird in diesem Fall außerdem großteils dafür verwendet, fehlende Infos zum Stoff in Erfahrung zu bringen. Für den eigentlichen Unterricht bleibt beim Ersttermin womöglich nur noch wenig Zeit.

Leitfaden: Wichtige Angaben zur Auswahl des besten Nachhilfelehrers

  1. Gewünschter Ersttermin
    Ihre Buchung eines qualifizierten Nachhilfelehrers sollte mindestens eine Woche vor dem gewünschten Ersttermin erfolgen. Sind alle Angaben vollständig, können wir Ihnen innerhalb weniger Werktage die passende Person vermitteln!
     
  2. Ihre Terminmöglichkeiten
    Wann hat Ihr Kind Zeit für die Nachhilfe? Geben Sie am besten mehrere mögliche Wochentage (inkl. Uhrzeiten, ab wann die Nachhilfe möglich ist) bekannt. Mehr als 2 mögliche Wochentage sind optimal für eine schnelle Organisation. Geben Sie bitte ebenso Ihre Terminmöglichkeiten am Wochenende an und vermerken Sie, ob ein späterer Ersttermin oder Doppeltermine (2 x 90 Minuten direkt hintereinander) möglich sind.
     
  3. Häufigkeit
    Wie viele Termine möchten Sie insgesamt buchen? Wir bieten derzeit 7 Nachhilfe-Pakete mit 5, 10 oder 20 Terminen an. Standardmäßig wird ein Termin pro Woche empfohlen. In den Ferien sind auch mehrere Termine pro Woche möglich. Vor einer Nachprüfung ist erfahrungsgemäß täglicher Unterricht á 90 Minuten über einen längeren Zeitraum empfehlenswert. Abweichenden Bedarf können Sie uns gerne bekanntgeben.
     
  4. Stoffgebiet
    Eine kompakte, stichwortartige Beschreibung des Stoffschwerpunktes (siehe Beispiel unten) begünstigt die Auswahl eines Spezialisten für das jeweilige Gebiet. Sie ermöglicht außerdem, dass schon beim Ersttermin effizient gelernt und unterrichtet werden kann. Ein Hinweis auf das verwendete Lehrbuch kann ebenso hilfreich sein. Teilen Sie uns auch gerne mit, wenn Sie zusätzliche Lernmaterialien zu denen Ihrer Schule wünschen.
     
  5. Prüfungstermin
    Die Angabe eines genauen Schularbeitstermins (vor allem bei einer gebuchten Schularbeitsvorbereitung) ermöglicht uns die Abschätzung, ob ein Lehrer Ihre 5 gebuchten Termine vor dem Schularbeitstermin abhalten kann. Auch vor einer Nach- oder Reifeprüfung ist es wichtig für die Planung, den Termin zu kennen.
     
  6. Ziel
    Teilen Sie uns bitte mit, welches Ziel Sie mit der Nachhilfe verfolgen: Verbesserung um zwei Notengrade? Bestehen des Schuljahres? Festigen des Stoffes? Mitlernen neben dem Schulunterricht? Je genauer wir Ihr Ziel schon im Vorfeld kennen, desto besser wird Ihr Nachhilfelehrer zu Ihnen passen und Ihnen dabei helfen können, Ihre Lernziele zu erreichen.
     
  7. Diverses
    Weitere relevante Informationen, die Sie uns mitteilen möchten und wichtig für die Auswahl eines passenden Lehrers sein könnten, können Sie in dieses Feld eintragen. Wurde z. B. eine Lernschwäche bei Ihrem Kind diagnostiziert, haben Sie Interesse an zusätzlichen Lernmaterialien zu Ihren Schulbüchern oder wünschen Sie ein bestimmtes Geschlecht Ihres Nachhilfelehrers?

    Bitte beachten Sie, dass z. B. 80 % aller Mathematik-Nachhilfelehrer männlich sind und der Wunsch nach einer Frau als Muss-Kriterium eine längere Wartezeit verursacht. Aufgrund der Tatsache, dass es in manchen Fächern einen Überhang an männlichen oder weiblichen Lehrern gibt, können wir Ihnen die Berücksichtigung all Ihrer Wunschkriterien nicht zusichern. Vielen Dank für Ihr Verständnis!
     

Ein Beispiel für vollständige Angaben für Ihren Nachhilfelehrer:

Gewünschter Ersttermin:

10.11.2018 ab 17:00 Uhr

Terminmöglichkeiten:

Mo, Di ab 16 Uhr, Fr ab 14 Uhr + Sa, So ganztags. Ersttermin auch später möglich

Häufigkeit:

1 x regelmäßig wöchentlich + Zusatztermine vor Schularbeiten

Stoff:

Fokus auf AcI und NcI, Übersetzung Cicero – Lehrbuch: Via Nova 3+4

Prüfungstermin:

Schularbeit am 10.12.2018

Ziel:

Regelmäßiges Mitlernen + intensive Schularbeitsvorbereitungen

Diverses:

Leichte Legasthenie

 

Sind Sie bereit, uns Ihre Angaben zu übermitteln? Dann füllen Sie gerne unser Anfrageformular aus und freuen Sie sich in wenigen Tagen über Ihren perfekten Nachhilfelehrer!

Immer informiert mit unserem Newsletter

  • Jetzt Preisübersicht downloaden
  • und Aktionen & Rabatte
  • per E-Mail erhalten!