mobile nachhilfe - Häufig gestellte Fragen
 
 
Nachhilfe Aktionen abonnieren!

Nachhilfe Beratung
persönlich und unverbindlich
beratung@mobilenachhilfe.at
T 0650 / 566 1 566
Mo-Do 13-18, Fr, 13-17 Uhr

Nachhilfe Beratung

Häufige Fragen

  1. Worin unterscheidet sich „mobilenachhilfe“ von anderen Lerninstituten ? Wo liegen die Vorteile ?
  2. Warum wird nur Einzelnachhilfe angeboten ?
  3. Wie kann ich eine Nachhilfestunde anfordern ?
  4. Welche Qualifikationen haben Ihre Lehrkräfte ?
  5. Wie oft braucht mein Kind Nachhilfe ?
  6. Welche Fächer bieten Sie an ?
  7. Welche zusätzlichen Kosten entstehen ?
  8. Wann kann mein Kind mit dem Unterricht beginnen ?
  9. Hat mein Kind immer den gleichen Lehrer ?
  10. Was mache ich, wenn ich mit dem Lehrer unzufrieden bin ?
  11. Wie kann ich eine Nachhilfestunde absagen ?

1. Worin unterscheidet sich Mobile Nachhilfe von anderen Lerninstituten ? Wo liegen die Vorteile ?

 

Mobile Nachhilfe ist ein Lernistitut, das sich auf Einzelnachhilfe direkt im Haus des Schülers spezialisiert hat und ohne Mehrkosten zu Ihnen nach Hause kommt - egal in welchem Bezirk Wiens Sie wohnen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Sie sparen einerseits Zeit und andererseits auch die Kosten für die Fahrt zu einem Nachhilfestudio.

 


2. Warum wird nur Einzelnachhilfe angeboten ?

 

Weil wir der Meinung sind, dass Einzelunterricht die effizienteste Form der Nachhilfe ist, um Lerndefizite so rasch wie möglich aufzuholen. Nur so kann gezielt auf die individuellen Fragen und Probleme der Schüler eingegangen werden und eine optimale Betreuung sichergestellt werden.

 


3. Wie kann ich eine Nachhilfestunde anfordern ?

 

GANZ EINFACH. Klicken Sie im Hauptmenü auf „Nachhilfe anfordern“, füllen Sie das Anmeldeformular vollständig und wahrheitsgetreu aus und senden Sie die Bestellung ab.

Aufgrund der angegebenen Daten wählen wir die passende Lehrkraft für Ihr Kind aus, die dann direkt zu Ihnen ins Haus kommt.

Wir  setzen uns dann telefonisch mit Ihnen in Verbindung, um  die Termine für die Nachhilfe zu fixieren.


4. Welche Qualifikationen haben Ihre Lehrkräfte ?

 

QUALITÄT ist unser oberstes Prinzip. Deshalb achten wir bei der Auswahl unserer Lehrkräfte sowohl auf fachliche als auch auf pädagogische Qualifikationen. Das mobilenachhilfe-Team besteht aus lauter jungen, motivierten und engagierten Lehrkräften, die es sich zum Ziel gesetzt haben, den Schülern wieder Freude am Lernen zu vermitteln und ihre Noten nachhaltig zu verbessern.

 


5. Wie oft braucht mein Kind Nachhilfe ?

 

Diese Frage ist nicht ganz einfach zu beantworten, denn das hängt von mehreren Faktoren ab: Wie groß sind die Lerndefizite Ihres Kindes ?, Was sind die Gründe für den schulischen Misserfolg ?, Wie groß ist die Lernmotivation ?....

All diese Punkte werden im Rahmen des Erstberatungsgespräches genau abgeklärt und dann wird ein individueller Lernplan für Ihr Kind erstellt, um Ihrem Kind so rasch und effizient wie möglich weiterzuhelfen.

Grundsätzlich möchten wir jedoch auf folgendes hinweisen: Über einen längeren Zeitraum verteilte kürzere Übungsphasen sind weitaus effizienter als ein panisches Lernen in letzter Sekunde. Daher raten wir, rechtzeitig mit den Prüfungsvorbereitungen bzw. Nachhilfestunden zu beginnen !!

 


6. Welche Fächer bieten Sie an ?

 

Wir bieten alle gängigen Hauptfächer der AHS, BHS und Hauptschule an. Dazu gehören: Mathematik, Englisch, Französisch, Spanisch, Latein, Deutsch und Deutsch als Fremdsprache. Andere Fächer auf Anfrage !

 


7. Welche zusätzlichen Kosten entstehen ?

 

KEINE. In unseren Nachhilfepaketen sind alle Serviceleistungen wie Beratungsgespräch, Lernplanerstellung, Fahrtkosten, Unterrichtsmaterial, Kopierbeträge, Benutzung des Online-Accounts... inkludiert.

 


8. Wann kann mein Kind mit dem Unterricht beginnen ?

 

SOFORT. Da wir keine fixen Kurse anbieten, ist ein Einstieg jederzeit möglich. Sie brauchen nur das Anmeldeformular „Nachhilfe anfordern“ auf unserer Homepage auszufüllen und die Anfrage abzusenden.  Wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung, um einen Ersttermin zu vereinbaren. Natürlich nehmen wir auch gerne telefonische Anfragen (0650 / 566 1 566) entgegen.

 


9. Hat mein Kind immer den gleichen Lehrer ?

 

Grundsätzlich sind wir bemüht, für Ihr Kind immer den gleichen Lehrer einzuteilen, weil der Lernfortschritt auf diese Weise am besten gesichert werden kann. Denn: Je besser Lehrer und Schüler aufeinander „eingespielt“ sind, desto effizienter ist der Nachhilfeunterricht.

Aufgrund von Krankheit, Karenz, Jobwechsel, organisatorischen Gründen.... kann es jedoch möglich sein, dass wir die Lehrkräfte kurzfristig auswechseln müssen. Wir bitten um Verständnis.

 


10. Was mache ich, wenn ich mit dem Lehrer unzufrieden bin ?

 

Sollte der Schüler bzw. die Eltern aus berechtigten und nachvollziehbaren Gründen mit dem Lehrer unzufrieden sein, so haben sie die Möglichkeit, innerhalb einer angemessenen Frist den Lehrer zu wechseln. In diesem Fall nehmen Sie bitte per E-Mail Kontakt mit der Geschäftsleitung auf.

 


11. Wie kann ich eine Nachhilfestunde absagen ?

 

Sollten Sie aus unvorhersehbaren Gründen eine Nachhilfestunde nicht einhalten können, so muss diese bis spätestens 24 Stunden vor der Unterrichtseinheit telefonisch unter der Nummer 0650 / 566 1 566 abgesagt werden. Eine spätere Absage kann aus organisatorischen Gründen leider nicht mehr berücksichtigt werden.

 



Erfahrungen & Bewertungen zu mobile nachhilfe